Als die Bilder laufen lernten...

Dieser Song soll Mut machen und Danke sagen. Nach dem schrecklichen Hochwasser im Juli 2021 stehen viele Menschen vor dem Nichts, so vieles ist zerstört.  De Hilfswelle ist gewaltig . 

 

Helfer kamen als Fremde und gingen als Freunde.  Und mit Ihrer Hilfe kam auch die Hoffnung zurück

 

Machtmenschen sind gefährlich, sie leiden unter Realitätsverlust, verstecken ihr wahres Gesicht und ihre Gier ist grenzenlos. Sie schrecken auch vor einem Krieg nicht zurück...und manchmal haben sie einen roten Knopf....

 


Manchmal sind Irre an der Macht....Sie gehen ihren Weg, rücksichtslos, getrieben von Ignoranz und Gier....Menschen wollen Frieden, Irre wollen Macht...notfalls durch einen Krieg...

Wir widmen diesen Song dem Frieden in der Ukraine.

 

Live

Ein Dankeschönkonzert für die Helfer der Flutkatastrophe

 

Hier mitten in den Kartons im Lager Rheinbach, der Beginn einer Konzertserie

Nicht allein - Handy Mitschnitt von

unserem Wohnzimmerkonzert im

November 2019

Pirouetten - Handy Mitschnitt von unserem Wohnzimmerkonzert im November 2019